Das Hermann-Löns-Stadion: Paderborner Fußballgeschichte

Unser Heimtrikot 22/23

1957 eröffnet, gab es zunächst den Clubs aus dem Stadtteil Schloß Neuhaus eine fußballerische Heimat. Nach der Fusion des TuS Schloß Neuhaus und des 1. FC Paderborn im Jahr 1985 wurde das HLS zur Pilgerstätte für alle Paderborner Fußballfans und der neue TuS Paderborn-Neuhaus bekam seine bis heute unveränderten Vereinsfarben: Blau und Schwarz. 
Unser Heimtrikot für die Saison 22/23 erinnert an das erste Trikot des Clubs nach dem Zusammenschluss, an die Farben, die uns verbinden und an die großen Spiele, die wir im Hermann-Löns-Stadion erleben durften.
Personalisierbar
Personalisierbar
Personalisierbar
Personalisierbar